Anlasser - Motor+Teile

Sie suchen in der Kategorie "Motor+Teile: Anlasser" Teile?  
  Hier sind sie richtig!

Anlasser

Der Anlasser gehört zu den wichtigsten Bestandteilen eines jeden Verbrennungsmotor. Im PKW-Bereich verfügt nahezu jedes Modell über einen solchen Anlasser. Im Regelfall setzt sich der Anlasser aus dem eigentlichen Starter, eine, Schaltgerät und Steuergerät, Kabeln sowie der Verbindung zur Starterbatterie zusammen. Bei dem Starter bzw. Anlasser selbst handelt es sich in aller Regel um einen Elektromotor. Ist dein Anlasser defekt, kannst du auch auf instand gesetzte oder gebrauchte Mercedes-Anlasser zurückgreifen. Eigentlich gehört der Anlasser zu den wartungsfreien PKW-Teilen, der auf die enorm hohen Belastungen und die hohe Lebensdauer eines PKWs ausgelegt ist. Typische Hersteller von Anlassern sind Denso, Hella, Valeo oder Bosch.

Weitere Informationen:

Anlasser und Starter für dein Mercedes-Modell§
  • Der Anlasser - auch Starter genannt - liefert das nötige Drehmoment, damit ein Verbrennungsmotor anlaufen kann
  • der Anlasser zählt zu den wichtigen Motorteilen und ist eines von vielen Starterkomponenten
  • prinzipiell handelt es sich bei einem Starter bzw. Anlasser um einen Elektromotor
  • Starter sind wartungsfreie Kfz-Bauteile, können jedoch einen Defekt erleiden
  • auf dem PKW-Ersatzteilmarkt gibt es instandgesetzte sowie gebrauchte Anlasser
  • typische Hersteller von Anlassern sind Bosch, Valeo oder Hella

Wissenswerte Details und Hintergründe:

Der Anlasser - oft auch nur Starter bezeichnet - ist ein wichtiges Hilfsaggregat zum Starten von Verbrennungsmotoren und Verbrennungskraftmaschinen. Kleinere Motoren - etwa Motorrad- oder Moped-Motoren - verfügen hingegen über einen so genannten Kickstarter oder Reversierstarter. Der Anlasser ist extrem wichtig, das Verbrennungsmotoren als auch Gasturbinen im Stillstand nicht ausreichend Drehmoment liefern können, damit der Motor anläuft. Insofern kann ein defekter Mercedes-Anlasser ein Panne bedeuten. Hautaufgabe des Anlassers ist es, den Motor anzuwerfen und den ersten Ansaug- sowie Verdichtungstakt auszulösen.
Bitte beachten Sie diese Informationen, wenn Sie sich mit dem Thema Anlasser für ihren Mercedes Benz beschäftigen.