Scheinwerfer / Frontscheinwerfer - Beleuchtung

Sie suchen in der Kategorie "Beleuchtung: Scheinwerfer / Frontscheinwerfer" Teile?  
  Hier sind sie richtig!

Scheinwerfer / Frontscheinwerfer

Frontscheinwerfer strahlen in aller Regel weißes Licht ab

In aller Regel strahlen Frontscheinwerfer weißes Licht ab. Besondere Scheinwerfer-Bauweisen - etwa der Xenon-Scheinwerfer - strahlen jedoch weiß-bläuliches Licht ab, was allerdings als weißes Licht gilt. In keinem Fall darf der Frontscheinwerfer gelbes oder gar buntes Licht abstrahlen - andere Farben sind gemäß Straßenverkehrsordnung streng verboten und unzulässig. Ein Scheinwerfer-Parr - meist auf gleicher Höhe - deutet auf ein mehrspuriges Fahrzeug hin. Deshalb sollten herkömmliche PKWs stets über zwei funktionierende Frontscheinwerfer verfügen. Scheinwerfer werden indes sowohl als Abblendlicht, Fernlicht und seltener auch als Nebelscheinwerfer verwendet. Eine Besonderheit der beiden Frontscheinwerfer: das asymmetrische Abblendlicht. Das bedeutet, dass der Fahrbahnrand der eigenen Straßenseite weiter ausgeleuchtet wird, als die Gegenfahrbahn. Durch das asymmetrische Abblendlicht wird verhindert, dass entgegenkommende Verkehrsteilnehmer geblendet werden.

Moderne Klarglas-Scheinwerfer ohne Streuscheibe

Moderne Scheinwerfer setzen sich in aller Regel aus einem Reflektor, einer Lampe und oftmals auch einem so genannten Parabolspiegel sowie einem passend dazu geriffeltem Scheinwerferglas - der so genannten Streuscheibe - zusammen. Viele moderne Scheinwerfer sind zur gezielten Streuung und Bündelung des Lichts mit so genannen Freiformreflektoren ausgestattet. Klarglasscheinwerfer haben Scheinwerfer mit Streuscheibe mittlerweile verdrängt und gelten als Standard.

Weitere Informationen:

Frontscheinwerfer absolute Pflicht
  • der Frontscheinwerfer gehört in nahezu allen Ländern zur Pflicht
  • damit deine Verkehrssicherheit und die Sicherheit anderer gewährleistet bleibt, sollten die Frontscheinwerfer ordnungsgemäß funktionieren
  • achte darauf, dass du die richtigen Leuchtmittel verwendest
  • grundsätzlich sollten Frontscheinwerfer ein weißes Licht abstrahlen
  • beim Kauf eines Frontscheinwerfers solltest du auf ein E-Prüfzeichen achten
  • Scheinwerfer für dein Mercedes-Modell sind unter Umständen sogar in moderner, energiesparender LED-Technik erhältlich

Wissenswerte Details und Hintergründe:

Der Scheinwerfer deines Mercedess gilt als klassisches Element der gesamten Fahrzeugbeleuchtung und nimmt als Frontscheinwerfer die wohl wichtigste Funktion ein: Das Ausleuchten der Fahrbahn direkt vor deinen Augen. Ohne funktionierende Scheinwerfer geht nichts: Du kannst nachts nichts sehen und wirst von anderen Verkehrsteilnehmers schlechter erkannt. Außerdem dient der Scheinwerfer dem Erkennen von Hindernissen und sorgt gleichzeitig für ein schnelleres Fortbewegen. Nicht ohne Grund gilt das Vorhandensein des Frontscheinwerfern in nahezu allen Ländern als absolute Pflicht.
Bitte beachten Sie diese Informationen, wenn Sie sich mit dem Thema Scheinwerfer / Frontscheinwerfer für ihren Mercedes Benz beschäftigen.