Schlüssel / Zentralverriegelung - Innenausstattung

Sie suchen in der Kategorie "Innenausstattung: Schlüssel / Zentralverriegelung" Teile?  
  Hier sind sie richtig!

Schlüssel / Zentralverriegelung

Moderne Autoschlüssel verfügen über allerhand Technik im Inneren. Meist handelt es sich dabei um Mikro-Chips. Zugleich sind moderne Autoschlüssel wie für dein Mercedes-Modell an die Wegfahrsperre gekoppelt. Somit ist es nicht ohne Weiteres möglich, einen Schlüssel für dein Mercedes-Modell nachmachen zu lassen. Erkundige dich bei Diebstahl oder Verlust des Schlüssels deines Mercedes-Modells, was das Nachmachen des Schlüssels kostet. Unter Umständen musst du einen neuen Schlüssel bestellen und anschließend beim Mercedes-Vertragshändler programmieren lassen. Das Gehäuse des Schlüssels kannst du bei Verschleiß jedoch meistens austauschen. Gummi-Abdeckungen für den Schlüssel deines Mercedes-Modells sowie Gehäuse für den Schlüssel deines Mercedes-Modells findest du im Internet sowie bei spezialisierten Zubehör-Anbietern.

Weitere Informationen:

Schlüssel für dein Mercedes-Modell
  • das Nachmachen des Autoschlüssels ist bei spezialisierten Anbietern möglich
  • moderne Autoschlüssel können nicht ohne Weiteres nachgemacht werden
  • mit dem Schlüssel entriegelst und verriegelst du die Türen
  • moderne Autoschlüssel sind meistens an die Wegfahrsperre gekoppelt
  • einen neuen Schlüssel oder einen Ersatzschlüssel kannst du beim Mercedes-Händler bestellen
  • Schlüssel modernerer Fahrzeuge müssen codiert bzw. programmiert werden

Wissenswerte Details und Hintergründe:

Schlüssel dienen dem Entriegeln und Öffnen von Türen. Auch im Bereich von PKWs gibt es Schlüssel - den so genannten Autoschlüssel. Wenn du den Schlüssel deines Mercedes-Modells verloren hast, kannst du bei spezialisierten Firmen einen Schlüssel nachmachen lassen. Bei Oldtimern und einigen Youngtimern ist das Nachmachen von Schlüssel noch vergleichsweise einfach, da hier keine spezielle Technik verbaut ist. Anders ist es hingegen bei Schlüsseln neuerer Fahrzeuge - hier muss der Schlüssel unter Umständen in einer Vertragswerkstatt codiert werden. Meist können nur Hersteller den Schlüssel nachmachen. Wenn du einen Schlüssel für dein Mercedes-Modell beim Hersteller bestellen möchtest, solltest du die Fahrgestellnummer bereithalten. Anschließend muss der Schlüssel noch codiert bzw. programmiert werden. Informiere dich daher beim Mercedes-Vertragshändler deines Vertrauens, ob das Nachmachend es Schlüssels für dein Mercedes-Modell möglich ist und wie hoch die Kosten sind.
Bitte beachten Sie diese Informationen, wenn Sie sich mit dem Thema Schlüssel / Zentralverriegelung für ihren Mercedes Benz beschäftigen.